Pietät am Dornbusch
02.12.2019
Weihnachtsmarkt im Gaddeverein
Am Samstag, den 14.12.2019 ab 16 Uhr, veranstaltet...
mehr
02.11.2019
Nach vielen Rettungsversuchen: Traditionslokal Drosselbart hat dicht gemacht
Das Traditionslokal "Drosselbart" hatte...
mehr
01.11.2019
Mehr Schutz für Anwohner beim Ausbau der S6
Bald geht es los mit dem Ausbau der S6....
mehr
31.10.2019
Busfahrer-Warnstreik auch in Frankfurt
Die städtische Nahverkehrsgesellschaft traffiQ...
mehr
29.10.2019
Arbeiten am Bahnhof Eschersheim
Mainova und Netzdienste informieren im Ortsbeirat...
mehr
05.10.2019
Das Straßenverkehrsamt informiert über Sperrungen in der Maybachstraße
Wegen Kanalbauarbeiten durch die Stadtentwässerung...
mehr
01.10.2019
Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw und einem Schwerverletzten
Gestern Nachmittag kam es in der Jean-Monnet-Straße...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Eschersheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Eschersheimer Bürgern. z.B.
Die Motzbox ist der Eschersheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Eschersheimer Bürger z.B.

 









11.11.2005

Kiku fehlt neuer Mietvertrag

SPD fordert vom Magistrat Unterstützung für Kinderkulturtreff

Weil sein Mietvertrag ausläuft, ist die Zukunft des einzigen offenen Freizeitangebots für Kinder in Eschersheim gefährdet.

Der Kinderkulturtreff (Kiku) Eschersheim sucht noch immer eine feste Bleibe. Ende 2006 läuft der Mietvertrag der einzigen offenen Kindereinrichtung in Eschersheim für die Räume im ehemaligen Gemeindehaus der evangelischen Emmausgemeinde in der Zehnmorgenstraße aus.

Der Ortsbeirat 9 (Dornbusch, Eschersheim, Ginnheim) sprach sich wiederholt für den Erhalt des Kiku aus. Deshalb beantragt die SPD-Fraktion in der heutigen Ortsbeiratssitzung: Der Magistrat soll erklären, wann und wie er für eine dauerhafte Unterkunft für den Kiku Sorge tragen will. Den Kiku gibt es seit Anfang der achtziger Jahre. Bis Ende 2004 hatte er seinen Sitz im alten Sozialrathaus in der Straße Nußzeil 48. Doch mit dem Umzug des Sozialrathauses, musste der Kiku weichen.

Im April 2005 konnte der Kindertreff die neuen Räume anmieten. Der Kiku bietet Kindern zwischen acht und zwölf Jahren täglich einen offenen Treff an. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in kreativen Angeboten wie dem Kinderzirkus Lasagne. soo




zurück








 

© 2019 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum