Pietät am Dornbusch
27.07.2019
Pro Tag bis zu 60 Lastwagen zwischen Ginnheim und Eschersheim
Die Deutsche Bahn verbreitert den Damm im...
mehr
13.07.2019
Großer S6-Ausbau geht in heiße Phase: Das müssen Pendler wissen
Es ist längst ein normales Bild geworden...
mehr
10.07.2019
Leberecht-Stiftung finanziert Bienen-Projekt an Förderschule
An der Johann-Hinrich-Wichern- Schule, einer...
mehr
09.07.2019
Eschersheimer kämpfen um die Kastanien im ´´Drosselbart´´
Die Kastanien im Biergarten des Drosselbarts...
mehr
15.06.2019
Fritz-Tarnow-Straße: Umfangreiche Bauarbeiten
Am Montag, 17. Juni, startet das Amt für...
mehr
14.06.2019
Angst vor Zwangsräumung
Die Bewohner der Wohnwagensiedlung Bonameser...
mehr
12.06.2019
Fahrzeugbrand
Zeugen bemerkten am Montag, den 10. Juni...
mehr
03.06.2019
Hoher Sachschaden nach Brand an Wohnhaus
In der späten Samstagnacht kam es in der...
mehr
21.05.2019
Stadtteil kämpft für den Erhalt der Gaststätte: Gibt es noch Hoffnung für den Drosselbart?
Ein ganzer Stadtteil kämpft für den Erhalt...
mehr
20.05.2019
Busse ersetzen U-Bahnen in den Sommerferien - Anwohner haben Angst vor Staus
In den Sommerferien fährt zwischen Südbahnhof...
mehr
19.05.2019
Radweg weiter mit Lücken
Der Ortsbeirat 9 hat sich vorerst nicht...
mehr
11.05.2019
Die Tage sind gezählt: Drosselbart soll Neubau weichen
Mehr als 100 Jahre lang gingen die Eschersheimer...
mehr
07.05.2019
Verwunschene Oase für alle
Eine Initiative möchte in der Grünanlage...
mehr
03.05.2019
Tag der Saatbombe
Auf dem Areal der früheren Gärtnerei an...
mehr
02.05.2019
Vorstandswahlen im Turnverein Eschersheim
Kürzlich ist beim Turnverein Eschersheim...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Eschersheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Eschersheimer Bürgern. z.B.
Die Motzbox ist der Eschersheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Eschersheimer Bürger z.B.

 









02.02.2009

Festnahme von zwei Jugendlichen nach einem Ausflug mit dem Fahrzeug der Großmutter

Am Nachmittag des 01. Februar 2009 wurde hier in Frankfurt eine Fahndung nach einem Pkw VW-Golf mit "KIB" Kennzeichen wegen eines Tankbetruges in der Eschersheimer Landstraße ausgestrahlt.

Gegen 16.55 Uhr wurde der Wagen von einer Polizeistreife im Bereich der Hebelstraße gesehen und angehalten. Der Wagen wurde von einem 14-Jährigen aus Kaiserslautern gelenkt, seine 15-Jährige Freundin saß auf dem Beifahrersitz. Auf Befragen gaben die beiden Jugendlichen an, dass sie seit dem 31. Januar 2009, 20.00 Uhr, mit dem Wagen, der der Oma des 14-Jährigen gehört, unterwegs seien. Als Motiv wurde lediglich angegeben, dass man einmal raus wollte. Ein bestimmtes Ziel hatte man nicht. Die Nacht verbrachten die beiden irgendwo auf einem Autobahnparkplatz. In den frühen Morgenstunden begingen sie bereits einen Tankbetrug in Geldern. Auf einem Parkplatz in Kleeve stießen sie gegen eine Palette mit Pflastersteinen und beschädigten den VW-Golf. In ihrer Vernehmung gaben sie weiterhin an, dass man sich beim Führen des Fahrzeuges abgewechselt habe. Nach Angaben der 15-Jährigen habe sie noch nie ein Auto gefahren, glücklicherweise hatte der entwendete Wagen Automatikgetriebe. Beide Personen wurden ihren Erziehungsberechtigten übergeben, gegen sie wird ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.




zurück








 

© 2015 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum