Pietät am Dornbusch
27.07.2019
Pro Tag bis zu 60 Lastwagen zwischen Ginnheim und Eschersheim
Die Deutsche Bahn verbreitert den Damm im...
mehr
13.07.2019
Großer S6-Ausbau geht in heiße Phase: Das müssen Pendler wissen
Es ist längst ein normales Bild geworden...
mehr
10.07.2019
Leberecht-Stiftung finanziert Bienen-Projekt an Förderschule
An der Johann-Hinrich-Wichern- Schule, einer...
mehr
09.07.2019
Eschersheimer kämpfen um die Kastanien im ´´Drosselbart´´
Die Kastanien im Biergarten des Drosselbarts...
mehr
15.06.2019
Fritz-Tarnow-Straße: Umfangreiche Bauarbeiten
Am Montag, 17. Juni, startet das Amt für...
mehr
14.06.2019
Angst vor Zwangsräumung
Die Bewohner der Wohnwagensiedlung Bonameser...
mehr
12.06.2019
Fahrzeugbrand
Zeugen bemerkten am Montag, den 10. Juni...
mehr
03.06.2019
Hoher Sachschaden nach Brand an Wohnhaus
In der späten Samstagnacht kam es in der...
mehr
21.05.2019
Stadtteil kämpft für den Erhalt der Gaststätte: Gibt es noch Hoffnung für den Drosselbart?
Ein ganzer Stadtteil kämpft für den Erhalt...
mehr
20.05.2019
Busse ersetzen U-Bahnen in den Sommerferien - Anwohner haben Angst vor Staus
In den Sommerferien fährt zwischen Südbahnhof...
mehr
19.05.2019
Radweg weiter mit Lücken
Der Ortsbeirat 9 hat sich vorerst nicht...
mehr
11.05.2019
Die Tage sind gezählt: Drosselbart soll Neubau weichen
Mehr als 100 Jahre lang gingen die Eschersheimer...
mehr
07.05.2019
Verwunschene Oase für alle
Eine Initiative möchte in der Grünanlage...
mehr
03.05.2019
Tag der Saatbombe
Auf dem Areal der früheren Gärtnerei an...
mehr
02.05.2019
Vorstandswahlen im Turnverein Eschersheim
Kürzlich ist beim Turnverein Eschersheim...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Eschersheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Eschersheimer Bürgern. z.B.
Die Motzbox ist der Eschersheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Eschersheimer Bürger z.B.

 









28.09.2009

Vorläufiges Ergebnis für den Wahlkreis 182

Die Frankfurter SPD stellt erstmals in der Nachkriegsgeschichte keinen Bundestagsabgeordneten mehr. Beide Wahlkreise hat die CDU gewonnen, die trotz Verlusten stärkste Partei wurde. Überraschend hat die FDP in Frankfurt die Grünen überholt.

Die Direktmandate gingen in beiden Wahlkreisen an die CDU. Im Frankfurter Westen setzte sich Matthias Zimmer mit 35,2 Prozent der Erststimmen gegen Amtsinhaber Gregor Amann von der SPD (30,1 Prozent) durch. Den Wahlkreis Frankfurt II verteidigte Erika Steinbach (CDU) mit 35,8 Prozent gegen Ulli Nissen (SPD), die auf 29,3 Prozent kam. Über die Landeslisten ziehen außerdem die Frankfurter Kandidaten Hans-Joachim Otto (FDP), Omid Nouripour (Grüne) und Wolfgang Gehrcke (Linke) in den Bundestag ein. Damit stellt die Frankfurter SPD erstmals seit Kriegsende keinen Bundestagsabgeordneten.

Art der Angabe

Zweitstimmen

2009

2005

Veränderung zu 2005

Anzahl

%

Anzahl

%

Anzahl

%-Pkte.

Wahlberechtigte

190 058

-

183 183

-

6 875

-

Wähler

132 429

-

135 863

-

-3 434

-

Wahlbeteiligung

-

69,7

-

74,2

-

-4,5

Ungültige Stimmen

2 096

1,6

2 502

1,8

-406

-0,2

Gültige Stimmen

130 333

98,4

133 361

98,2

-3 028

0,2

die Auszählung ergab

SPD

29 106

22,3

41 413

31,1

-12 307

-8,8

CDU

36 031

27,6

39 377

29,5

-3 346

-1,9

FDP

22 761

17,5

17 205

12,9

5 556

4,6

GRÜNE

20 643

15,8

20 739

15,6

-96

0,2

DIE LINKE

14 551

11,2

9 357

7,0

5 194

4,2

NPD

1 266

1,0

1 636

1,2

-370

-0,2

REP

823

0,6

1 044

0,8

-221

-0,2

Die Tierschutzpartei

1 414

1,1

1 328

1,0

86

0,1

BüSo

228

0,2

121

0,1

107

0,1

MLPD

92

0,1

108

0,1

-16

0,0

DVU

81

0,1

-

-

-

-

PIRATEN

3 337

2,6

-

-

-

-




zurück








 

© 2015 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum