Pietät am Dornbusch
03.12.2019
Festnahmen in der Drogenszene
Gestern Abend, den 02.12.2019, kontrollierten...
mehr
02.12.2019
Weihnachtsmarkt im Gaddeverein
Am Samstag, den 14.12.2019 ab 16 Uhr, veranstaltet...
mehr
02.12.2019
Gleisstopfarbeiten: Linien U1, U2, U3 und U8 für eine Nacht beeinträchtigt
Wegen Gleisstopfarbeiten rund um die Stationen...
mehr
27.11.2019
Bahnübergang Lachweg wird zur Einbahnstraße
Wegen Arbeiten am Bahnübergang Lachweg durch...
mehr
13.11.2019
Streiks im Frankfurter Busverkehr wahrscheinlich - Appell an Fahrgäste: Bitte informieren, Alternativen nutzen!
In den nächsten Tagen, so die Einschätzung...
mehr
02.11.2019
Nach vielen Rettungsversuchen: Traditionslokal Drosselbart hat dicht gemacht
Das Traditionslokal "Drosselbart" hatte...
mehr
01.11.2019
Mehr Schutz für Anwohner beim Ausbau der S6
Bald geht es los mit dem Ausbau der S6....
mehr
31.10.2019
Busfahrer-Warnstreik auch in Frankfurt
Die städtische Nahverkehrsgesellschaft traffiQ...
mehr
29.10.2019
Arbeiten am Bahnhof Eschersheim
Mainova und Netzdienste informieren im Ortsbeirat...
mehr
05.10.2019
Das Straßenverkehrsamt informiert über Sperrungen in der Maybachstraße
Wegen Kanalbauarbeiten durch die Stadtentwässerung...
mehr
01.10.2019
Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw und einem Schwerverletzten
Gestern Nachmittag kam es in der Jean-Monnet-Straße...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Eschersheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Eschersheimer Bürgern. z.B.
Die Motzbox ist der Eschersheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Eschersheimer Bürger z.B.

 









21.01.2011

Zwei Bewerber für den leerstehenden Supermarkt

Neue Hoffnung für den Lindenbaum: Wie Wirtschaftsdezernent Markus Frank (CDU) auf Nachfrage der FNP bestätigt hat, gibt es zwei ernstzunehmende Bewerber gibt, die Interesse haben an der Stelle des ehemaligen Tengelmann einen neuen Supermarkt zu eröffnen.

Jetzt müsse noch eine Einigung mit den Hauseigentümern erzielt werden. «Die Wirtschaftsförderung hängt sich richtig rein. Aber noch haben wir kein grünes Licht», sagte der Stadtrat.

Im Sommer hatte der Tengelmann am Lindenbaum seine Pforten geschlossen, seitdem ist das Erdgeschoss des Gebäudes verwaist. Im Quartier am Lindenbaum besteht für circa 4000 Bürger derzeit keine vergleichbare Nahversorgungsmöglichkeit mehr, denn in den vergangenen Jahren hatten bereits der HL-Markt an der Eleonore-Sterling-Straße und im Langheckenweg. Nicht nur die Andreasgemeinde, auch der Ortsbeirat 9 hatte vehement gefordert, nach der Schließung der Tengelmann ein gleichwertiges Lebensmittelgeschäft im Stadtteil zu sichern (wir berichteten mehrfach). sim




zurück








 

© 2019 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum